Sieger Torsten Klink des 8. CIC Indoorgolf Cup

Torsten Klink gewinnt den 8. CIC Indoorgolf Cup

Zum achten Male trafen sich Gäste und Mitglieder des Colonia Imi Club e. V. in gewohnt lockerer Atmosphäre um den Sieger des 8. CIC Indoorgolfcups zu ermitteln. Austragungsort des Turniers war, wie bereits 2014, die Sünner Brauerei in Kalk. Nach dem Vorjahreserfolg bedurfte es nur eines Gesprächs mit den Beteiligten um sich einig zu sein, dass man mit dem Sünner Keller eine der stimmungsvollsten Partylocations Köln, und mit der Brauerei eine spektakuläre Kulisse für die Golfbahnen bieten kann. Auch Hausherrin Astrid Schmitz Du Mont nahm wieder am Turnier teil.

Von den mehr als 200 Gästen nahmen 135 am Turnier teil, dass nach einem spannenden Stechen von Torsten Klink gewonnen wurde. Ihm folgten Thomas Buchenau auf dem zweiten und Ulf Schrader auf dem dritten Rang. Vorjahressieger Sebastian Senden konnte sich auch wieder souverän für das Finale qualifizieren, wo er sich den vierten Rang erspielte. Torsten Klink sicherte sich mit seinem Sieg bei der ersten Teilnahme neben dem begehrten Wanderpokal auch den Gesundheitsstuhl „Sanus“ der Firma Bungarten GmbH sowie einen Gutschein über 200,- € des Herrenausstatters Massnahme – Herren Masskleidung.

Auf der anschließenden Players-Night, die ihr Ende erst in den frühen Morgenstunden fand, hatten Gäste, Sponsoren und CIC Mitglieder bei leckerem Kölsch und stimmungsvoller Musik von DJ René Pera Gelegenheit zum Austausch und dem Knüpfen von neuen Kontakten.

Der Colonia Imi Club bedankt sich bei allen die es ermöglichten dieses Event im angemessenen Rahmen zu feiern!

Weitere Eindrücke zum 8. CIC Indoorgolf Cup gibt es in den nächsten Tagen unter http://indoorgolfcup.de/impressionen/.